tatry english | slovensky | polski | magyar | svenska     Nationalpark   www.tanap.sk  
Nationalpark  
 Berge 
 Besuchsregeln 
 Aufenthalt 
 Fauna 
 Flora 
Bergrettung 
 Gefahren 
 Unfälle 
 Hilfe 
Wandern  
 Bergführer 
Skifahren  
 Schneebericht 

www.tanap.sk
 
Willkommen im Tatra-Nationalpark,

www.tanap.sk dem ältesten Nationalpark in der Slowakischen Republik. Er wurde 1949 gegründet und deckt ein Gebiet von 741 km2 des slowakischen Teils der Westlichen- und Hohen Tatra ab, einschließlich der gesamten Belaer Tatra (Belianske Tatra).

Die Grenzen des Tatra-Nationalparks (TANAP), deutlich markiert auf allen Routen, sind: die Slowakisch-Polnische Grenze im Norden, die Strasse Zdiar - Tatranska Kotlina im Osten, eine Linie ungefähr an der Waldgrenze im Süden und im Westen das Tal Sucha Dolina bis Biela Skala, durch Oravice und durch das Tal Ticha Dolina bis zur polnischen Grenze.

National park TANAP's Ziel ist es, den Originalzustand der natürlichen Umgebung durch zusätzliche Schutz und durch Begleitung der Nutzung der Berge für Erholung, Therapie und Sport zu bewahren.

TANAP's Verwaltung, das staatliche Amt für Waldnutzung, eine botanische Ausstellung, ein Forschungsinstitut und das TANAP-Museum befinden sich in Tatranska Lomnica. Der Tatra-Bergrettungsdienst, eine Abteilung der Forstverwaltung, ist in Stary Smokovec beheimatet.

Unter Christian Scho email werden Ihre Anfragen in deutscher Sprache beantwortet.

    
    © Pro Region Slovakia © Deutsche Bearbeitung durch Christian Scho.